Gebetsstunde

Kreuz

Wir beten, weil

  • wir an einen lebendigen Gott glauben.
  • wir glauben, dass Jesus helfen kann und wir sein Eingreifen auch schon oft erleben durften
  • wir wissen, dass die Unterstützung im Gebet von anderen Christen für uns wichtig ist.

So treffen wir uns als Gruppe von ca. 20 Personen jeden Donnerstag um 19.30 Uhr, um gemeinsam zu beten.

Das ist keine trockene, langweilige Angelegenheit: Wir singen und tauschen dann Gebetsanliegen aus, es wird sowohl gelacht als auch gemeinsam "Lasten" getragen.

Alle genannten Beiträge werden anschließend im Gebet vor Gott gebracht. Oft – wie könnte es auch anders sein – erfahren wir, wie Gott auf die Gebete hin gehandelt und geholfen hat.

Das gibt Grund zum Danken und spornt an, das Gebet weiterhin zu pflegen.

Direkt vor oder nach der Gebetszeit werden jeweils ein oder zwei geistliche Impulse als Ermutigung den Teilnehmern mit auf den Weg gegeben.

 

Fazit: Wenn du ein Gebetsanliegen hast, dann lass es uns wissen oder – besser noch – komm selbst vorbei und werde Teil des Gebetskreises.